Presse-News


Datum:

17.11.2017

VL-/KL-Ost/-MO: TSV Plön spielte nur 1:1 gegen Schwartbuck...

…ist aber weiter gut „im Rennen“.

Kreis Plön/Kiel/OH – Mit dem Heimauftritt am Mittwochabend wird man im Lager des TSV Plön nicht ganz zufrieden sein. Das 1:1 gegen den Kreisrivalen VfL Schwartbuck war nicht das Ergebnis, was sich die „Blues“ aufgrund ihrer beiden Positionen in der VL-Tabelle erhofften. Die Torfolge: 0:1 Nico Ruhberg (36.), 1:1 Christoph Schimming (56.).

Mit einem Erfolg hätte sich der TSV Plön auf Rang zwei vorgeschoben, verblieb auf Rang vier, liegt aber noch bei bislang nur zwei Niederlagen (die wenigsten der Liga..) ausgezeichnet im Rennen um die Topposition, und die gilt es nun am Samstag mit einem Heimerfolg gegen den Tabellennachbarn TSV Kronshagen (3.) zu behaupten. Anstoß ist um 14 Uhr.

Am Samstag spielen noch, Anstoß 14 Uhr: TSV Stein – SG Insel Fehmarn I, SVE Comet Kiel – Preetzer TSV (Spielort: Sportanlage SV Ellerbek).

                                  

Foto: Steins Timo Federwisch will sich gegen die „Insulaner“ erfolgreich in Szene setzen.

Sonntag, 14 Uhr: Dobersdorfer SV – TSV Malente, Eutin 08 II – MTV Dänischenhagen, VfL Schwartbuck – SpVg. Eidertal Molfsee, Wiker SV – SSG RS Kiel. Spielfrei: 1. FC Schinkel.

Vorschau/Mittwoch, 22. November, 20 Uhr: Preetzer TSV – SG Insel Fehmarn I.

Die Ansetzungen der KL-Ost:

Sonnabend, 14 Uhr: Probsteier SG 2012 – TSV Selent, SG Kühren – SC Kaköhl, TSV Neustadt – Oldenburger SV II, ASV Dersau – TSV Lensahn, 17.45 Uhr: TSV Gremersdorf – SV Fortuna Bösdorf.

Sonntag, 14 Uhr: SV Neukirchen – FT Preetz, BCG Altenkrempe – SG Sarau/Bosau I, TSV Lütjenburg – BSG Eutin.

KL-MO, Sonnabend, 15.30 Uhr: Suchsdorfer SV - Raisdorfer TSV - rs