Presse-News


Datum:

12./13.05.2018

Samstag-/Sonntagspiele der VL-/KL-Ost: PTSV-Siegtreffer in der 95. Minute.

Oliver Axt schießt Plön wieder auf Rang zwei.

Kronshagen/Plön – In einem packenden Spiel der VL-Ost schien der Preetzer TSV beim TSV Kronshagen auf einen unerwartet klaren Erfolg zuzusteuern, denn mit 3:0 führten die Schusterstädter bereits zur Pause nach Treffern von Christopher Boldt (12./22.) und Nils Kretschmer (26.). Doch in Halbzeit zwei brachte der Gastgeber die Preetzer unter Druck, holte Tor um Tor auf (61./75.) und egalisierte durch Puls sechs Minuten vor dem Abpfiff, wollte dann noch mehr. Aber der PTSV hielt das Ergebnis, ging mit dem 3:3 in die Nachspielzeit und landete mit einem gut angelegten Konter in der 95. Minute doch noch den Siegtreffer durch Ziebel.

In der Tabelle blieb der PTSV auf Rang sechs, Kronshagen fiel auf Rang drei zurück, musste dem TSV Plön Platz machen, der denkbar knapp mit 1:0 gegen den MTV Dänischenhagen gewann. Das Tor des Tages markierte Oliver Axt (73.). Mehr, als dieser Relegationsplatz, dürfte für die Plöner wohl nicht mehr zu holen sein. Gewinnt die SpVg. Eidertal Molfsee heute beim Dobersdorfer SV, dürfen die Eidertaler bereits die Champagner-Flaschen entkorken.  

Weitere Ergebnisse vom Samstag:

VL-Ost: RS Kiel – TSV Malente 2:3, Eutin 08 II – TSV Stein 2:3, Tore für Stein: Nickel (33.), Wagner (87.), Lühr (89.).

KL-Ost: Altenkrempe – Dersau 3:7, Bösdorf – Lensahn 1:0, Kühren – PSG 0:0, Neustadt – Kaköhl 11:0, Oldenburg II – Gremersdorf 0:1.

Noch ein Ergebnis der Frauen, LL-Holstein: Kieler MTV II – SV Fortuna Bösdorf 2:0. – rs

Die Ansetzungen von heute:

VL-Ost: Wiker SV - SG Insel Fehrmarn 2:3, Dobersdorfer SV - SpVg. Eidertal Molfsee 0:3, VfL Schwartbuck - FC Schinkel 2:4.

KL-Ost: TSV Lütjenburg - TSV Selent 2:1, SV Neukirchen - SG Sarau/Bosau 1:2.

Frauen/OL-SH: TSV Schönberg - TSV Siems-Lübeck 2:3.– rs