Presse-News


Datum:

10./13.05.2018

ASV Dersau bezwingt HSV-Traditionteam.

Dersau - Bereits zum dritten Mal fand an Himmelfahrt ein Freundschaftsspiel der ASV Dersau Allstars (Foto) statt. In diesem Jahr durfte die Traditionself des Hamburger SV in Dersau begrüßt werden. Über 500 Zuschauer fanden bei zunächst tollem Wetter den Weg ins Dersauer Waldstadion.

                    

Das Spiel hatte kaum begonnen, da gingen die ASV Allstars durch einen Treffer von Jan Leonhardt in Führung. Tobias Homp glich für den HSV nach gut 20 Minuten aus, ehe Andrè Lütt und Mike Lindemann kurz vor der Halbzeitpause auf 3:1 für die ASV Allstars erhöhten. In der zweiten Halbzeit konnte Michael Schröder per Elfmeter noch den Anschlusstreffer für den Gast aus Hamburg erzielen, doch ein Gewitter sorgte zehn Minuten vor dem Ende für einen Spielabbruch, so dass es beim 3:2 Sieg für die ASV Dersau Allstars blieb.

Trotz des vorzeitigen Endes verbrachten alle Zuschauer einen tollen Nachmittag im Waldstadion, der nach einer langen 3.Halbzeit mit zahlreichen Fachgesprächen ein würdevolles Ende fand. - dm/rs