Presse-News


Datum:

16.05.2018

Kreispokal-Endspiele/Schiri-Ansetzung

Bösdorf/Schönberg – An Pfingstsamstag stehen neben den nachzuholenden Punktspielen vor allem die beiden Endspiele um den Kreispokal des KFV Plön im Blickpunkt. Die Spieltermine sind fix: Das Endspiel der Frauen bestreiten der SV Fortuna Bösdorf (LL-Holstein) und der TSV Schönberg (OL-SH), Anstoß in Bösdorf ist bereits um 14 Uhr. Die Endspielpartie bei den Herren, gespielt wird auch um den Pokal des Plöner Kreispräsidenten, wird auf dem A-Platz des TSV Schönberg an der Strandstraße ausgetragen. Als Gastgeber empfängt Kreisligist Probsteier SG 2012 den in der Verbandsliga-Ost spielenden TSV Plön. Dieses Herren-Finale in Schönberg wird erst um 18 Uhr angepfiffen.

Zudem sind für beide Spiele auch die Ansetzungen der Schiedsrichter erfolgt: In Bösdorf wird Klaus Bier (TSV Germania Ascheberg) das Frauen-Finale leiten, assistiert wird er von Dirk Gerdsen (TSV Plön) und Florian Rüder (SC Kaköhl). Schiedsrichter des Endspiels in Schönberg ist Dirk Grygas (TSV Lepahn), an der Seite unterstützen ihn Nico Schroeder (TSV Wentorf) und Thomas Wronski (SV Fortuna Bösdorf). – rs