Presse-News


Datum:

06.02.2019

Meldungen - aktuell

Kreis Plön – So langsam biegen die Fußballerinnen/Fußballer in Sachen Hallenfußball auf die Zielgerade ein, denn bereits am 23. Februar werden in der Kreisliga-Ost zwei Nachholspiele mit den Begegnungen VfL Schwartbuck – SV Neukirchen (14 Uhr) und SC Kaköhl – TSV Neustadt (16.30 Uhr) ausgetragen, auf  hoffentlich freien Fußballplätzen. Eine Woche später (2./3. März) ist dann ein kompletter Punktspieltag angesetzt, in der VL-Ost sind nur vier Ansetzungen vorgesehen. Aber für diesen kommenden Samstag, 9. Februar, rollt noch einmal der Hallenfußball, respektive wird mit dem sprungreduzierten Ball nach Futsal Regeln gespielt.

HKM-Frauen/Futsal – In der Plöner Schiffsthalhalle begrüßen Ausrichter KFV Plön und SV Fortuna Bösdorf  vier Mannschaften, die bei der 4. Auflage ihren Hallenkreismeister ermitteln. Ab 13.30 Uhr wird gespielt, die Auftaktpartie bestreiten SG Ascheberg/Kalübbe und SV Fortuna Bösdorf., im Anschluss spielen TSV Schönberg und SV Knudde 88 Giekau gegeneinander. Bei nur vier Mannschaften wird eine Doppelrunde gespielt, gegen 16:45 Uhr sollte der HKM feststehen. – rs 

B-Juniorinnen – Ein Kreisübergreifendes Hallenfußballturnier/Futsal bietet der Jugendausschuss des KFV Plön an, das mit sieben Mannschaften ab 9 Uhr in der Lütjenburger Sporthalle ausgetragen wird. Mit dabei sind: TSV Klausdorf, Post und Telekom Kiel, MED SV, TSV Schönberg, Oldenburger SV, SV Selent und JSG Hohwachter Bucht. – rs