Presse-News


Datum:

04./05.05.2019

VL: Wieder vier Tore kassiert...

…TSV Plön arg gebeutelt. PTSV schafft Punkt gegen SVE Comet. PSG siegt 15:0 in Altenkrempe.

Kreis Plön – In den Samstagsspielen der VL-Ost überzeugte vor allem Tabellenführer TSV Kronshagen, der seinem Gast TSV Plön beim 4:0-Erfolg wieder vier Treffer „einschenkte“, nachdem die „Blues“ vor drei Tagen auch im Kreispokal-Endspiel des KFV Plön beim 1:4 gegen den ASV Dersau ähnlich arg gebeutelt waren.

Bis zur Pause sah es noch nicht danach aus, der Gastgeber lag nur mit 1:0 vorne (43.), Plön blieb noch im Rennen. Aber gleich nach Wiederanpfiff fiel das 2:0 (47.), und nach gut einer Stunde stand schon das Endergebnis fest (59./65.).

                                         

Foto: Plöns Kapitän Sören Balk erwischte Anfang Mai mit seinem Team einen Fehlstart.

Dieser Sieg wurde noch dadurch aufpoliert, weil Verfolger SVE Comet Kiel in Preetz nur 1:1 spielte, das 1:0 des PTSV durch Kolbe (50.) erst in der 65. Minute durch Rassmanns egalisierte.

Weiter Ergebnisse: 1. FC Schinkel – MTV Dänischenhagen, VfR Laboe – FC Kilia Kiel 1:0, SSG RS Kiel – SG Insel Fehmarn 1:4.

Ergebnisse von Heute: TSV Malente – TSV Stein 2:3, Dobersdorfer SV – SG Bornhöved/Schmalensee 0:3.  

KL-Ost: SV Fortuna Bösdorf – Oldenburger SV II 3:1, SG Kühren – VfL Schwartbuck 7:0, SVG Pönitz – TSV Heiligenhafen 4:1, TSV Gremersdorf - BSG Eutin 5:0.

Die Sonntagsergebnisse: TSV Lütjenburg - SC Kaköhl 1:2, TSV Lensahn - FC Riepsdorf 5:0, BCG Altenkrempe - Probsteier SG 0:15. Bei diesem Trefferfestival überragten Azem Mehanovic und Florian Stahl mit sechs bzw. vier Toren. 

 Ein Hinweis: Am Mittwoch, 8. Mai, spielt TSV Lütjenburg gegen SG Kühren, Anstoß ist um 19 Uhr.

Frauen/LL-Holstein, Ergebnisse: SV Fortuna Bösdorf - SV Wahlstedt 4:2, Tore für Bösdorf: Johanna Schmidt (3), Jasmin Matysiak (FE), wobei alle sechs Treffer erst nach der Pause fielen., TSV Schönberg - SG Eutin/Neustadt 0:1, Tor: Gundel (70./ET). - rs