Presse-News


Datum:

03.06.2019

SV Fortuna Bösdorf sagt Danke und...

…zieht Bilanz nach einer Saison ohne Nebengeräusche.

Bösdorf – Traditionell wird zu Saisonende beim SV Fortuna Bösdorf/Sparte Fußball durch Fußballobmann Stephan Mohr Danke für alles Geleistete gesagt und in den Mannschaftsteilen bilanziert, die alle eine höchst zufriedenstellende Saison spielten. Hier ein Auszug:

Die Liga, im Vorjahr noch auf Rang 14, belegt in der Abschlusstabelle der KL-Ost Platz 6, die II. Mannschaft sicherte sich früh den Klassenerhalt und die Frauen belegten Rang drei in der LL-Holstein, verteidigten ihre drei Kreistitel (Hallen-KM/Hallen Masters und Kreispokalsieg) erfolgreich. Es besteht noch die Chance, in die Oberliga aufzusteigen, da der Ratzeburger SV auf die beiden Relegationsspiele verzichtet. Gegner am 10. Juni in Kiel (18 Uhr) und am 14. Juni in Bösdorf (19 Uhr) ist der FC Kilia Kiel.

                                 

Foto: Fußballer des Jahres, v. links: Dennis Mielke, Helena Melzer und Lasse Wullschläger.

Neben Torschützen-, Trainings- und Einsatzkönige/Innen wurden mit Dennis Mielke (I. Herren), Lasse Wullschläger (II. Herren) und Helena Melzer (Frauen) auch noch die Fußballer/In des Jahres geehrt, die innerhalb ihrer Teams intern gewählt wurden. – rs