Presse-News


Datum:

06.06.2019

Relegationsspiele Frauen: Kilia Kiel - Bösdorf entfallen.

Kiel/Bösdorf - Die angesetzten Relegationsspiele der Frauen zwischen FC Kilia Kiel und SV Fortuna Bösdorf (10./14.06.) zwecks Aufstieg in die SH-Oberliga entfallen.  

Da der TSV Vineta Audorf auf seinem Startplatz in der Oberliga kurzfristig verzichtet hat, müssen die Spiele nicht mehr durchgeführt werden, da nunmehr ein weiterer Platz frei geworden ist, beide Mannschaften aufsteigen können. Bösdorfs Obmann Stephan Mohr: "Trotz allem hätten beide Mannschaften diese Spiele, die immer ihren Reiz haben, sehr gerne ausgetragen. Nun sind diese Partien aus besagten Gründen nicht mehr notwendig."

Wie bereits 2013 bis 2016 nehmen die Bösdorferinnen diese Herausforderung in der kommenden Saison einfach mal an, obwohl man wisse dass es sehr schwer werde, so Mohr weiter. Kompliment aber an die Mannschaft, die sich nach den drei gewonnen Titeln auf Kreisebene (2x Halle, Kreispokalsieg) und dem 3. Platz in der Landesliga dieser Aufgabe stellen werde. Letztendlich habe man sich in den letzten Jahren in der Landesliga immer in der Spitzengruppe platziert.

Mohr abschließend: "Des Weiteren kann es unsere Mannschaft als Ganzes gesehen, auch als Anerkennung der gezeigten Nachhaltigkeit und Konstanz bzgl. der gesamten Jahre sehen, auch wenn man als "Dorfverein" ohne ein großes Umfeld zu haben, nicht die Möglichkeiten der Lübecker oder Kieler Vereine hat." - StM